Offe­nes Schwangerencafe

Das offe­ne Schwan­ge­ren­ca­fé ist für alle Schwan­ge­ren da, die sich Unter­stüt­zung und Beglei­tung in der Schwan­ger­schaft und bei der Vor­be­rei­tung auf die Geburt und auf ihr Kind wün­schen. Heb­am­men, Sozi­al­päd­ago­gin­nen der Fami­li­en­päd­ago­gi­schen Ein­rich­tun­gen der Stadt und Bera­te­rin­nen der Schwan­ger­schafts­be­ra­tungs­stel­le der Stadt und des Land­krei­ses haben sich zusam­men­ge­tan, um Frau­en in die­ser beson­ders wich­ti­gen Zeit zu beglei­ten. Unter­stütz wird das Schwan­ge­ren­ca­fe durch den Son­der­fonds für Kin­der der Erlan­ger Bürgerstiftung.

In locke­rer Run­de fin­den Schwan­ge­re ein offe­nes Ohr, Infor­ma­tio­nen, Rat und prak­ti­sche Hil­fe von Fach­leu­ten zu all ihren Fra­gen oder Sor­gen. Aktu­el­le Ter­mi­ne des Schwan­ge­ren­ca­fés ste­hen unter dem ange­ge­be­nen Link.

Das Schwan­ge­ren­ca­fé fin­det ent­we­der in Prä­senz mit einem sorg­sa­men Hygie­ne­kon­zept statt, oder es wird online per Webex durch­ge­führt. In die­sem Fall bekom­men Sie einen Zugangs­link zuge­schickt. Es ist daher eine Anmel­dung erforderlich.

Wann?: 14-tägig am Frei­tag von 10:00 – 12:00 Uhr (außer in den Schulferien)

Wo?: Fami­li­en­päd­ago­gi­sche Ein­rich­tung (Mut­ter-Kind-Treff) – 1. Stock, Isar­stra­ße 12, 91052 Erlangen

Kon­takt: Tel.: 09131 / 86–3662

linda.​altuntas@​stadt.​erlangen.​de

https://​fami​li​en​-abc​.net/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​gen